4. Adventsonntag

von Gerhard Steinwender

Der vierte Adventsonntag wurde als Famileinmesse gefeiert und von mädlsundmehr mitgestaltet. Bei diesem Familiengottesdienst waren die Kinder im Mittelpunkt dieser Feier, aber auch die Erwachsenen wurden gebeten in einer kurzen Befragung zum Thema: "was ist für mich Weihnachtsfreude" ihre Meinung zu sagen. Von feiern mit der Familie, Gesundheit, getragen von guten Mächten und Engeln, bis zu mehr Toleranz, weniger Egoismus und Hilfe für hilfesuchenden ist für viele Kirchenbesucher wahre Weihnachtsfreude.

Für die Kinder war noch anschließend der "Jungscharbus" am Kirchplatz mit Spiel und viel Spaß unterwegs.

Zurück